http://www.unterstammheim.ch/de/politik/behoerden/welcome.php?amt_id=9246
23.01.2018 19:32:29


Zweckverband Kläranlage

Adresse: Gemeindeverwaltung , 8477 Oberstammheim
Telefon: 052 745 29 81
Telefax: 052 745 28 19
E-Mail: andi.pfenninger@oberstammheim.ch

*
 


Kläranlageverband Stammertal

Die Gemeinden Ober- und Unterstammheim sowie Waltalingen haben sich für die Aufgabenerfüllung im Bereich Abwasserreinigung zu einem Zweckverband zusammengeschlossen. Im Jahr 1974 wurde im Buck (zwischen Unterstammheim und Guntalingen) eine mechanisch-biologische Gemeinschaftskläranlage gebaut. Anfang der neunziger Jahre erfolgte ein umfangreicher Ausbau der Schlammbehandlung mit der Installation einer Schlammhygienisierung und dem Neubau eines Faulbehälters. Neue gesetzliche Vorgaben bezüglich Nitrifikation des Ammonium- und Ammoniak-Stickstoffes führten Anfang des neuen Jahrtausends schliesslich zu einem weiteren Ausbau, welcher die Erweiterung des Belüftungsbecken-Volumens und eine Leistungssteigerung der biologischen Reinigung umfasste.

Die erweiterte Anlage ist hydraulisch und biochemisch auf 3‘500 Einwohner (E) und Einwohnergleichwerte (EG) ausgelegt. Aktuell sind gut 2‘800 E resp. EG angeschlossen.

Neben der Abwasserreinigungsanlage unterhält der Kläranlageverband Stammertal ein rund 3.8 km langes Netz von Verbandskanälen. Das gereinigte Abwasser fliesst nach der Kläranlage in den Mülibach und anschliessend in den Rhein.

Der Umsatz des Kläranlageverbandes beläuft sich auf ca. Fr. 220‘000.-- pro Jahr. Das Defizit der Verbandsrechnung wird anhand der E resp. EG auf die Verbandsgemeinden aufgeteilt. Das Abwasser aus dem Dorfteil Wilen wird in die ARA Ossingen abgeleitet. Die Gemeinde Oberstammheim ist deshalb auch am Kläranlageverband Ossingen und Umgebung beteiligt.

Klärmeister: Edi Schmid, Guntalingen
Telefon: 052 745 10 18

Präsident Kläranlageverband: Urs Nägeli, Guntalingen
Telefon 052 745 23 93
E-Mail: werke@waltalingen.ch

Sekretariat/Rechnungsstelle: Gemeindeverwaltung Oberstammheim, Andi Pfenninger
Telefon 052 745 29 81 / Fax 052 745 28 19
E-Mail: andi.pfenninger@oberstammheim.ch


Für folgende Produkte sind Spültröge, Lavabos, Toiletten oder Strassendolen der falsche Entsorgungsweg.

  • Speisereste, Teebeutel, Kaffeesatz, Bratöl und -fett
  • Strümpfe, Unterwäsche, Wegwerfwindeln, Hygieneartikel, Rasierklingen, Watte, Ohrenstäbchen
  • Sand, Katzenstreu
  • Verpackungen, Sand, Katzenstreu, Zigarettenstummel
  • Säuren, Lösungsmittel, Gift, Farbreste, Maschinenöl, Zementwasser

Diese Abfälle belasten die Kanalisation, erschweren die Abwasserreinigung und können in der Kläranlage zu Schäden führen. Der Kläranlageverband und die Gemeinden des Stammertals danken Ihnen im Namen der Umwelt für Ihren Beitrag zu sauberem Wasser.

Keine Personen gefunden.

zur Übersicht